Montagsfrage #3

Führst du Leselisten (egal welcher Art)? Wenn ja, warum? Wenn nein, warum nicht? Wie sehen diese Listen aus?

Was bereits gelesene Bücher bzw. Bücher, die ich schon besitze angeht: Bevor ich meinen Blog angefangen habe, kam mir ehrlich gesagt, die Idee gar nicht, eine Liste zu führen. Seither hab ich mir zwar schon gedacht, ich sollte mal damit anfangen eine Liste zu führen, aber meistens denk ich nach dem Lesen nicht mehr daran. Oder greife direkt zum nächsten Buch und komme dann durcheinander. Ich versuche derzeit allerdings das zumindest auf Goodreads nachzuholen und mir beim Lesen direkt Notizen zu machen.

Bei Büchern, die ich gern hätte/lesen möchte, sieht das allerdings ganz anders aus: Wunschlisten habe ich mehrere, zB auf Amazon sind es vier: eine für englische Cozy Krimis, eine für deutsche Krimis/Thiller, eine für Fantasybücher (auf der sich recht wenig tut, weil ich sehr selten Lust auf das Genre habe) und eine nur für eBooks.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s